Lehrtätigkeit

Rechtsanwalt von der Heyden unterrichtet seit mehreren Jahren an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) Studierende rechtsübergreifend im Fach „Prozessrecht“, mit den Schwerpunkten:

  • Zivilprozessrecht,
  • Strafprozessrecht,
  • Verwaltungsprozessrecht,
  • Verfassungsprozessrecht.

Dies ist sowohl für die Studierenden als auch für Rechtsanwalt von der Heyden äußerst lehrreich. Denn so besteht einerseits die Möglichkeit, den Studierenden praxisbezogen Wissen zu vermitteln, umgekehrt kann der Dozent im Rahmen der Lehre und Vorbereitung die dogmatischen Hintergründe wiederholen bzw. neu beleuchten und so bisweilen mit völlig neuen Ansätzen in der Praxis „ins Gefecht“ ziehen.

Rechtsanwalt von der Heyden fungiert außerdem auch als Erst- und Zweitprüfer bei Bachelorarbeiten von Studierenden an der HWR.